Startseite
D-79286 Glottertal Frbg. Talstraße 14 07684 - 710

Der Jaguar-Oldtimer Spezialist im Glottertal
Die Spezialisten für Jaguar und Aston Martin
 



Startseite
Wir über uns
Restauration
Karosserie
Sattlerei
Technik
Verkauf
Külhlerbau
Fotos
Events
e-mail
Impressum

British Classic Cars Glottertal


Die Firma British Classic Cars besteht seit 1972 und seither kommen aus dieser Werkstatt erstklassig restaurierte Oldtimer.

Firmengründer war der legendäre Hans Glaser, der damals schon die Notwendigkeit einer Restaurationsfirma in Deutschland erkannt hatte.

In der Hauptsache werden bei uns Jaguar Fahrzeuge sowie andere britische Klassiker repariert und restauriert. Dafür sind wir ausgewiesene Spezialisten. Unser Blickwinkel hat sich dadurch nicht verengt, weshalb wir uns natürlich auch sehr gerne anderer Liebhaberfahrzeuge fachmännisch und mit Blick fürs Detail annehmen.


British Classic Cars Glottertal British Classic Cars Glottertal
  Auf den Fotoseiten unserer Homepage können Sie sich einen ersten Eindruck davon verschaffen, welch unterschiedliche Klassiker schon durch die Hände unserer Fachkräfte gingen und wie sorgfältig wir arbeiten.
Wenn Sie dabei dann verständlicherweise plötzlich Lust bekommen sollten, uns wirklich einmal bei der Arbeit über die Schulter zu schauen, sind Sie uns sehr gerne und völlig unverbindlich in unserer Werkstatt willkommen.

Rufen sie uns zuvor an oder senden Sie eine Mail, um sicher gehen zu können, dass ein kompetenter Ansprechpartner unserer Firma genügend Zeit für Sie und Ihre Fragen hat.

Wir arbeiten im idyllischen Glottertal, in der Nähe von Freiburg. 

Falls Sie noch nie bei uns waren, so finden Sie uns ganz sicher:


History
Gegründet wurde “British-Classic-Cars” 1972 von dem Oldtimerenthusiasten Hans Glaser, der seinen Ausstellungsraum im “Novotel” in Freiburg hatte. Er begab sich damit auf Neuland, da es eine Oldtimer-Szene wie heute noch nicht gab. Auch die großen Oldtimerrennen - wie Eifel-Klassik oder das Rennen von Dijon waren noch nicht geboren. Seiner Tatkraft ist es mit zu verdanken, daß so manche Rennveranstaltung das Licht der Welt erblickte. Mit seinem legendären XK-120 hat er sich in den darauffolgenden Jahren auf vielen Pisten manche unvergeßliche Schlacht geliefert und bezwang nicht selten seine Konkurrenten auf Ferrari und Mercedes. British Classic Cars Glottertal
Hans Glaser


Durch den Rennsport ergaben sich für die Firma wichtige Kontakte und so manche technische Verbesserung für die Fahrzeuge. So baute er Elektrolüfter, Scheibenbremsen, 5-Gang-Getriebe oder Servo-Lenkungen ein. Allerdings brachten diese technischen Veränderungen auch Kritiker auf den Plan, die auf die fehlende Orginalität der Fahrzeuge verwiesen. Diese Umbauarbeiten sind daher nur ein Angebot unserer Firma für den, der Komfort liebt, aber kein Muß. Denn gerade bei der Orginalität der Wagen und der Teile können wir durch unsere langjährige Erfahrung unser Wissen bei der Restauration einbringen. So manches unberührte Fahrzeug ging durch die Hände der Mitarbeiter von BCC.

1981 wurde die Firma an Karl-Heinz Speicher verkauft und Hans Glaser gründete in Amerika erneut einen Restaurationsbetrieb. Karl-Heinz Speicher war dem Rennsport jedoch nicht gleichermaßen verbunden und die Firma wurde von ihm mit einer etwas anderen Philosophie bis zu seinem Ruhestand geführt.





Im Jahre 1995 wurde der Betrieb vom jetzigen Geschäftsführer Bernd Bauer, seines Zeichens staatl. geprüfter Kfz Techniker und Sachverständiger, übernommen.

Der seit 1978 beschäftigte Betriebsleiter, Kfz-Meister, Universalgenie und Jaguar-Spezialist Manfred Hinz blieb bei der Firma erhalten.

Mit der Neueinstellung des ehemaligen Technischen Leiters von Ralf Schumacher aus der Formel 3 Jens Dohring, ebenfalls Kfz-Meister, gelang es uns, einen überaus kompetenten Mann für die Bereiche Motorenrevision und Fahrzeugtechnik zu bekommen. Er beherrscht die Technik eines Vorkriegsaggregats ebenso wie die eines modernen Einspritzmotors.

Erwähnen möchten wir noch unseren, durch Krankheit ausgeschiedenen Lackierer Norbert Schäffner, der wie kein anderer die Schleif-Polierlackierung beherrscht und in über 25 Jahren so manchem Schätzchen den nötigen Glanz verlieh.

 

British Classic Cars Glottertal

Der Geschäftsführer Bernd Bauer betreibt außer der Firma British Classic Cars auch das Sachverständigenbüro "Oldie-SACH", ist aber üblicherweise von Dienstag bis Freitag im Glottertal erreichbar. Terminvereinbarung bitte telefonisch.

Neu im Jahre 2014 erstellten wir endlich den schon seit vielen Jahren überfälligen "Showroom" , in dem neben dem Verkauf von Fahrzeugen auch Fahrzeugübergaben mit Einweisungen durchgeführt werden.
Im Jahr 2015 konnten wir eine weitere Jaguar-Fachkraft für den Bereich Service und Reparatur für unser Haus gewinnen. Das Spezialgebiet von Herrn Dietrich sind moderne Jaguar-Fahrzeuge sowie Range- und Land-Rover. Somit besteht unser Werkstatt-Team ab Januar 2015 aus 4 kompetenten und hochqualifizierten Mitarbeitern.

Zu Beginn des Jahres 2016 gab es wiederum einige Veränderungen bei BCC. So hat Bernd Bauer den bisherigen Betriebsleiter Herrn Hinz in dieser Funktion abgelöst.

Weiterhin wurden der Kfz-Meister Herr Wolfgang Leipoldt und der Blechner Herr Lennard Ratz eingestelt.

Wir laden Sie herzlich ein, uns bei uns im Glottertal oder einer der zahlreichen Oldtimertreffen persönlich kennenzulernen.

Qualität ist unsere Stärke!